» » Zelten in Hemsbach am Wiesensee

Zelten in Hemsbach am Wiesensee

In Hemsbach auf dem Campingplatz Wiesensee haben wir vom 30.09.2017 auf den 01.10.2017 gezeltet. Dieser Zeltplatz liegt direkt am Wiesensee und im Sommer hat der Zeltplatz sogar kostenlosen Zugang zum See und es gibt auch ein beheiztes Schwimmbad. Das ist natürlich große Klasse.

Einchecken: ⭐️ ⭐️ ⭐️

Die Dame am Check-In war bei uns sehr freundlich und hat uns auch Alles sehr gut erklärt. So dass wir genau wussten, was der Zeltplatz uns bietet.

Mit Hund campen: ⭐️ ⭐️

Auf dem Campingplatz sind Hunde an der Leine erlaubt. Jedoch wie bereits erwähnt nicht an den Schwimmmöglichkeiten. Und für Hunde gibt es keine zusätzlichen Angebote und deshalb gibt es 2/3 Sternen.

Sanitäre Anlagen: ⭐️ ⭐️

Die Anlagen waren an dem Tag, an dem wir da waren sehr gepflegt und sauber. Es gibt 2/3 Sternen, da auf diesem Campingplatz Duschmarken notwendig sind. Die Duschzeit kann nicht pausiert werden, sondern die Zeit läuft die ganze Zeit ab.

Verpflegung: – –

Wir können zu der Verpflegung auf diesem Campingplatz keine Angaben machen, da wir uns selber verpflegt haben. Auf dem Campingplatz gab es einen Italiener, der schon sehr rustikal aussah und morgens wird ein Brötchenservice angeboten.

Zeltplatz Allgemein: ⭐️ ⭐️

Der Zeltplatz ist sehr schön. Im Sommer bietet er sowohl Zugang zum Badesee als auch ein eigenes beheiztes Freibad. Bei beiden Schwimmmöglichkeiten sind die Hunde nicht erlaubt. Die Parzellen sind relativ klein und unser Zeltplatz war direkt dort, wo die Camper ihre Toilette entsorgen. Das ist ein Minuspunkt gewesen.

Preis-Leistungs Verhältnis: ⭐️ ⭐️

Wir haben für 2 Personen mit Fahrrad, 1 Zelt & 1 Hund für diese eine Nacht: 21,50 € bezahlt. Wenn das Wetter heiß genug zum Schwimmen gewesen wäre, wäre der Preis absolut OK gewesen. Wir haben jedoch wirklich nur das Zelt zum Schlafen verwendet und die Sanitären Anlagen. Da ist es im Vergleich zu manch anderen Zeltplätzen nicht sehr günstig, aber auch nicht sehr teuer. Deshalb gibt es 2/3 Sternen.

Hemsbach liegt so nah an Viernheim, dass wir innerhalb von 30 Minuten dorthin gefahren sind. Und zwar inklusive der Pausen, die ich für den Videodreh gebraucht habe. Diesmal sind wir mit kleinem Gepack gereist, da uns klar war, dass wir am nächsten Morgen direkt wieder abfahren, da es anfangen sollte zu regnen.

Abends haben wir die Drohne* steigen lassen. Das macht uns einfach riesigen Spaß. Und wir konnten mal etwas anderes filmen. Was wir gefilmt haben, kannst Du Dir hier anschauen.

Danach haben wir unser Essen gebraten. Es gab Minutensteak. Und das ist richtig lecker mit unserem Kocher, der auch eine Pfanne hat. Nach dem Zähne putzen sind wir direkt ins Zelt geklettert. Es wurde langsam richtig kalt. Und unser Zelt ist einfach so großartig, dass es dort immer richtig gemütlich ist, egal wie windig es ist oder wie sehr es regnet.


Meine Empfehlungen für Dich:
Campingkocher*
Dji Phantom 3 professional*
Campingplatz Wiesensee
Zelt 4 Personenzelt*

Trangia Spirituskocher Sturmkocher 27-7 Ultralight Hartanodisiertes Alu
Kundenbewertungen
Prime Preis: € 77,50 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DJI Phantom III Professional Quadrocopter mit 4K Kamera
Kundenbewertungen
Preis nicht verfügbar Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fjällräven Trekkingzelt Abisko Endurance 4-4 Personen Zelt
Kundenbewertungen
Preis: € 1.305,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 10. December 2018 um 14:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Artikel können Dich auch interessieren:
Aktiv in der Natur sein
Zelten mit Hund – So einfach geht es
Kleine Hunde und ihre Vorteile

Folge Spassbremsen:
Gabriele Lügger bloggt über ihre Kurzurlaube & Städtetouren mit Hund. Was sie alles mit ihrer kleinen Snoopy erlebt und wieso es so wichtig, den Hund mit auf Reisen zu nehmen, aber auch worauf man achten sollte dabei.
Letzte Einträge von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*