Radfahrtouren
Home » Reisen mit Hund » Radfahrtouren: Die Planung für 2016

Radfahrtouren: Die Planung für 2016

Radfahrtouren: Was planen wir für das Jahr 2016?:

Für das Jahr 2016 haben wir einige Radfahrtouren geplant. Nachdem die Rheinradtour so traumhaft war, werden wir im nächsten Jahr wieder eine große Tour machen. Und wir planen wieder einen Fluß entlang zu fahren, weil uns das letztes Jahr wirklich froh gemacht hat.

 

Die zweite große Tour ist der Emsradweg von der Quelle bis zur Nordsee. Die Route ist schon komplett geplant. Für Deine Planung der Fahrradroute können wir Dir folgende Vorgehensweise empfehlen.

Wir planen immer ca. 70 km / Tag, da wir ja auch immer die komplette Ausrüstung mitnehmen müssen. Und es kann immer mal sein, dass wir uns verfahren. Deshalb wollen wir immer etwas Puffer einplanen. Für mich sind 70 km jeden Tag über einen längeren Zeitraum auch schon richtig viel. Damit ich fitter bin, fahren wir auch ein paar kleine Wochenendfahrten zur Vorbereitung. Falls Dich das interessiert, abonniere den Newsletter, so daß Du keinen Artikel mehr verpasst.

 


Empfehlungen:

Zuletzt aktualisiert am 24. Oktober 2020 um 2:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


Weitere Artikel:

  1. Radreise mit Hund
  2. Tipps für Routen für Deine Radreise
  3. Emsradweg Campingplätze für Dich
Folge Spassbremsen:
Gabriele Lügger bloggt über ihre Kurzurlaube & Städtetouren mit Hund. Was sie alles mit ihrer kleinen Snoopy erlebt und wieso es so wichtig, den Hund mit auf Reisen zu nehmen, aber auch worauf man achten sollte dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*