Home » Nachhaltigkeit | Minimalismus » Mit Codecheck nachhaltiger leben

Mit Codecheck nachhaltiger leben

Willst Du nachhaltiger leben? Die Welt ist so ein toller Ort. Und es wäre einfach wunderbar, wenn jeder von uns etwas darauf achtet, dass das auch genau so bleibt, damit wir alle noch reisen können und die tollen Flecken genießen können. Damit das möglichst lange so bleibt, ist es wichtig, dass jeder schaut, ob er in seinem Leben etwas nachhaltiger sein kann. Und das kann viele Gründe haben.

Gründe für die Nachhaltigkeit:

  • damit auch unsere Kinder und Enkelkinder die Welt so genießen können, wie wir sie kennen.
  • damit du gesünder leben kannst.
  • um Plastik zu vermeiden.
  • damit die Weltmeere und möglichst viele Tierarten erhalten bleiben.
  • damit unsere Wälder und Meere weiter bestehen.
  • damit wir Sauerstoff und genügend Trinkwasser haben.

Und jedem von uns fallen wahrscheinlich unterschiedliche Punkte leicht, um nachhaltiger zu sein. Mir fällt es zum Beispiel noch richtig schwer, Plastikmüll im großen Rahmen zu vermeiden. Falls da jemand Ideen hat, dann immer rein in die Kommentare.

 

Was mache ich bis jetzt, um nachhaltiger zu sein:

  • mehr öffentliche Verkehrsmittel nutzen.
  • viele Wege mit dem Fahrrad zurücklegen.
  • Plastik – Kotbeutel ersetze ich durch Klopapier oder Brottüten.
  • Oberteile bei Trigema kaufen, da diese in Deutschland produziert werden.
  • Weniger Kleidung kaufen, da ich sowieso nur ein Oberteil und eine Hose pro Tag tragen kann.
  • Fast nur schwarz tragen, da ich die Kleidung dann gemeinsam bei 30 Grad waschen kann.
  • Ich achte auf meinen Wasserverbrauch.
  • Leitungswasser nutze ich als Trinkwasser

 Wobei könnte ich auf jeden Fall besser werden:

  • Plastik beim Einkauf reduzieren

Als ich angefangen habe, mich mit Minimalismus und Nachhaltigkeit zu beschäftigen, bin ich über die App Codecheck gestolpert. Und ich war total überrascht, welche Mittel ungesunde Stoffe beinhalten. Ganz viele Kosmetika – auch die teuren – beinhalten Stoffe, die krebserregend sein könnten. Deshalb rate ich dir von Herzen, probier die App Codecheck einmal aus. Wie sie funktioniert und worauf Du achten solltest, zeige ich Dir in dem Video.


Empfehlungen:

Codecheck (Werbung wegen Produktnennung)

Zuletzt aktualisiert am 20. Oktober 2020 um 2:45 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Artikel, die ich Dir empfehle:

  1. Erste Schritte zum Minimalismus – ist das nachhaltig?
  2. 6 Tipps für Dein günstiges Zugticket
  3. Freebie: 7 Fehler vermeiden beim Urlaub mit Hund
Folge Spassbremsen:
Gabriele Lügger bloggt über ihre Kurzurlaube & Städtetouren mit Hund. Was sie alles mit ihrer kleinen Snoopy erlebt und wieso es so wichtig, den Hund mit auf Reisen zu nehmen, aber auch worauf man achten sollte dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*