Glamping
Home » Reisen » Reisen mit Hund » Glamping: Was ist wichtig für professionelles Glamping?

Glamping: Was ist wichtig für professionelles Glamping?

Wie sieht bei uns Glamping aus?

Da wir gern mit dem Fahrrad zum Campingplatz fahren, achten wir darauf, dass das Zelt möglichst wenig wiegt, damit das Gewicht so gering wie möglich ist. Denn da gilt jedes Kilogramm. Und gleichzeitig auch qualitativ sehr hochwertig. Damit das Zelt uns bei einem Sturm nicht weggeweht wird. Denn wir zelten gern am Meer, wo der Wind manchmal auch kräftiger ist.

Zelte, die wir dir empfehlen können:

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 1:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Tipps, damit du jederzeit Strom hast:

Damit wir auf jeden Fall auch Strom auf dem Zeltplatz haben, um unsere Handy, Tablets, Powerbanks und Kameraakkus zu laden, benutzen wir immer Solarzellenpannels mit den jeweiligen Akkus dazu.

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 1:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Gemütlichkeit im Zelt steigern:

Damit wir eine gute Nacht haben, nehmen wir unsere eigenen Kissen mit und selbst aufblasbare Luftmatratzen. Im Sommer nehmen wir unsere leichten Schlafsäcke mit.

 

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 1:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. 

Unsere Packliste findest Du hier.

Bei der Buchung des Campingplatzes achten wir darauf, dass Hunde erlaubt sind, dass es eine Möglichkeit zum Schwimmen gibt, so dass wir auch eine Möglichkeit zur Entspannung haben, wenn wir auf dem Campingplatz sind und dass es WLAN gibt.

Campst Du gern oder glampst Du schon? Über Deinen Kommentar freue ich mich.

 


Empfehlungen:

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2020 um 1:44 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 


Weitere Artikel für dich:

  1. Camping Ausrüstung | Was wir mitnehmen und Tipps für Dich
  2. Freebie: Kostenlose Packliste
  3. Camping Tipps mit Hund – VLOG
Folge Spassbremsen:
Gabriele Lügger bloggt über ihre Kurzurlaube & Städtetouren mit Hund. Was sie alles mit ihrer kleinen Snoopy erlebt und wieso es so wichtig, den Hund mit auf Reisen zu nehmen, aber auch worauf man achten sollte dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*