Ederseeradweg

Ederseeradweg – und ich habe mich total überschätzt

Wir haben in Herzhausen Vöhl am Parkplatz geparkt und haben dort erst einmal unsere Fahrräder bereit gemacht. Den Hundefahrradkorb ans Fahrrad montiert, die Snoop reingesetzt und schon ging es los. Wir haben uns entschieden, die Strecke gegen den Uhrzeigersinn zu fahren. Michael hatte mir vorher schon gesagt, dass die Strecke 600 Höhenmeter hat, nur das habe ich überhaupt nicht einschätzen können. Bevor wir die Strecke losgefahren sind, hatte ich gedacht, dass wir ebenerdig den Edersee am Ufer umrunden. Ich hatte mich darauf eingestellt, dass wir einfach dicht am Edersee entlangkamen. Das war jedoch leider nicht der Fall. Gleich auf den ersten Metern ging es ein bisschen bergauf, da wir zu Beginn direkt einen Hügel hochgefahren sind. Da war meine Hoffnung, dass dies eine flache Tour wird, ad acta gelegt. Der Ausblick oben auf dem Hügel war dann wirklich wunderbar. 

Die Route ging durch den Wald und zum Teil auf Schotterwegen. Das war bis zur Ederseetalsperre wirklich schön. Die Talsperre darf nur schiebend überquert werden, da dort sehr viele Fußgänger sind. 

Danach fing der Horror für mich an. Der Fahrradweg führte leider direkt an einer sehr befahrenen Straße vorbei. Dadurch ist mir die Freude an dem Radweg vergangen, obwohl der Ausblick auf der anderen Seite wunderbar auf den Edersee ist. 

Um den Edersee gibt es einige Campingplätze. Da wir jedoch nur die Radroute fahren wollten, haben wir  uns über die Campingplätze nicht informiert. 

Unsere Eindrücke vom Edersee (Video):

Was kannst du am Edersee alles unternehmen?

  • Um den Edersee gibt es einige Cafés und Restaurants mit schönem Ausblick auf den Edersee. 
  • Du kannst auch eine Fahrt mit der Personenfähre dort machen. – 1 Ticket für den Hund kostet 2€ und der Hund sollte trocken sein und während der Fahrt an der kurzen Leine geführt werden. 
  • Waldecker Bergbahn zum Schloß Waldeck – Hunde kosten zur Zeit 1€ pro Fahrt.
  • Baumkronenweg – Hunde sind an der Leine willkommen
  • Das tolle Haus
  • Wildtierpark – leider dürfen keine Hunde mit in den Wildtierpark genommen werden. Jedoch gibt es Hundeboxen. 
  • Kletterwald
  • Uniper Standseilbahn zum Peterskopf

Übersicht über den Ederseeradweg:

  • Länge der Route: 57,8 km
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
  • Straßenbeschaffenheit: teils geteert, teils mit Schotter belegt
  • Der Fahrradweg führt entweder durch den Wald, an der Straße abgetrennt auf einem Fahrradweg oder auf Feldwegen.
  • Die letzen Kilometer waren so steil, dass ich die Segel gestrichen habe. Ich bin von Michael mit dem Auto 10 Kilometer vor dem Ziel abgeholt worden.
  • Gesamtbewertung: ⭐️ ⭐️ ⭐️⭐️ (4 von 5 Sternen – nur wenn  man fit ist)

Empfehlungen für deine Radreise:

Zuletzt aktualisiert am 26. März 2021 um 1:41 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*