3 Unternehmungstips Daun
» » 3 Unternehmungstips Daun

3 Unternehmungstips Daun

Folgende 3 Unternehmungstips Daun:

Wild- und Erlebnispark Daun:

Den Wild- und Erlebnispark Daun erlebt man mit dem Auto. Dadurch besteht die Möglichkeit auch Hunde mit in den Park zu nehmen. Das einzige, was zu beachten ist, dass Hunde nicht im Affengehege und nicht bei den Flugschauen der Greifvögel erlaubt sind. Hier ist das Wetter zu beachten, da die Hunde im Auto bleiben müssen für diese 2 Attraktionen. Jedoch besteht die Möglichkeit, das Auto im Schatten zu parken.

Bei vielen Tieren gibt es Aussichtsplattformen, so dass man eine Möglichkeit hat, sich die Tiere genauer anzuschauen und zum Teil kommen die Tiere bis ans Auto.


Die Affen laufen frei im Affengehege. Das ist ein phantastisches Erlebnis, weil sie ohne Zaun an einem vorbei laufen. Man kann sie beim Lausern beobachten und wie sie miteinander spielen. Wenn Du Glück hast, haben die Affen auch gerade Junge.


Die Wildschweine befinden sich in dem Bereich, den man mit dem Auto durchfahren kann. Wir hatten Glück und es gab Frischlinge.


Laut dem Zeitplan gibt es Flugschauen der Greifvögel. Am besten schaut Ihr im Internet, wann diese stattfinden und richtet danach ein, wann ihr in den Park fahrt.

Wandern

Die Umgebung ist super schön. In den großen Wäldern kann man sich super erholen. Zu beachten ist nur, dass die Landschaft sehr bergig ist und das wandern deshalb doch recht anstrengend sein kann.

Sommerrodelbahn

Bei der Sommerrodelbahn bitte die Öffnungszeiten beachten und es kann auch passieren, dass sie nicht geöffnet ist wegen schlechten Wetters.
Den Rodelschlitten muss man leider selber auf und von der Bahn heben. Aber es macht trotzdem riesig Freude.

Viel Spaß wünsche ich Dir.

Folge Spassbremsen:
Gabriele Lügger bloggt über ihre Kurzurlaube & Städtetouren mit Hund. Was sie alles mit ihrer kleinen Snoopy erlebt und wieso es so wichtig, den Hund mit auf Reisen zu nehmen, aber auch worauf man achten sollte dabei.

  1. […] 3 Unternehmungstipps in Daun […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*